VoGIS Fachforum 2009

From Seven
Jump to: navigation, search

http://bit.ly/164yQ5

Das Landesvermessungsamt des Landes Vorarlberg in Feldkirch, Österreich, veranstaltet das Vorarlberger Fachforum. Thema ist dieses Jahr "Verlässlichkeit von Geodaten", Arnulf Christl wird einen Vortrag halten in dem er Datenquellen und Dienste vorstellt und vergleicht.

19. November 2009, 9:00 – 16:00
Hotel Holiday-Inn (1.Stock), Leonhardsplatz 2, Feldkirch

Gegenüberstellung: Kommerzielle (proprietäre), amtliche und "crowd-sourced" Geodaten(infrastrukturen)

Am Beispiel des Schadstoffregisters des Umweltbundesamtes in Deutschland wird der Prozess der Geodatenauswahl beleuchtet. Zur Auswahl standen kommerzielle (proprietäre) Daten (z.B. Google Maps), amtliche Daten des Bundesamtes für Kartographie und Geodäse und Daten des "Open Source" Projekts OpenStreetMap, die anhand einer Entscheidungsmatrix bewertet wurden. Nach einem halben Jahr Praxisbetrieb kann auch ein Schlaglicht auf die Verlässlichkeit aus technischer und inhaltlicher Hinsicht gegeben werden.