Talk:Personality and Temperament

From Seven
Jump to: navigation, search

Contents

Hilfe für Gunter Dueck's Omnisophie

Herr Dueck bittet um Mithilfe, die wir ihm doch gerne zuteil werden lassen. Nach bestem Wissen und Gewissen ausgefüllt und kommentiert.

MBTI

Going through an MBTI turned out that Arnulf was an ENFP. Result from this Online MBTI Test:

Die Stärken und Schwächen Ihres Typs könnte man ungefähr so einstufen:

Introversion: 10% 
Empfindung:    5% 
Denken:       15% 
Urteilen:     10.53% 
Extraversion: 90% 
Intuition:    95% 
Fühlen:       85% 
Wahrnehmung:  89.47%

Four years later it turns out that the very same test returns a lot less extroversion and a lot more introversion. Go figure.

Enneagram

Das Enneagram wird kurz in Wikipedia beschrieben. Die folgenden Ergebnisse stammen aus drei verschiedenen Online-Fomularen. Interessant ist, dass die Ergebnisse ziemlich streuen; Typ2, Typ5 oder auch Typ 9, die nicht unbedingt in direktem Zusammenhang stehen. Der MBTI-nach-Enneagram Vergleich in Wikipedia meint, dass ENFP am ehesten Typ 2 oder 7 sind.

Ich werde dem mal nachgehen, um herauszufinden, ob ich nicht ehrlich geantwortet habe, oder ob die Testbarkeit einfach nicht so zuverlässig ist wie bei MBTI (bei dem ich immer ziemlich ähnliche Ergebnisse erziele).

Enneagram 1

Startseite: http://www.9types.com/rheti/index.php und Ergebnisseite: http://www.9types.com/cgi-bin/ennea/score_php.pl

Ergebnis (spontan):

Type 1	Type 2	Type 3	Type 4	Type 5	Type 6	Type 7	Type 8	Type 9
  3       7       3       3       4       1       5       6       4
                    

Ergebnis 2ter Durchgang (Damals, als ich noch jung war)

Type 1	Type 2	Type 3	Type 4	Type 5	Type 6	Type 7	Type 8	Type 9
  3       7       3       3       5       2       5       6       2

Ergebnis 3ter Durchgang (wie ich denke, dass ich mich entwickeln sollte)

Type 1	Type 2	Type 3	Type 4	Type 5	Type 6	Type 7	Type 8	Type 9
  3       8       3       3       4       2       5       4       4
Kommentar
Die Vergangenheitsform der Fragen führten bei mir zu dem interessanten Effekt, dass ich manche Fragen zunächst anders beantwortet habe - weil es ja darum geht wie ich früher war. Beim zweiten Durchgang habe ich mich bewusst in eine Zeit vor 10 bis 15 Jahren zurückversetzt. Beim dritten Durchgang habe ich die Fragen auf heute bezogen. Also das war vorgestern, oder halt vor einer Weile. Wer es genau wissen will: siehe History.
Generell gilt, dass ich einige Fragen intuitiv sofort beantworten konnte, bei anderen musste ich kurz etwas nachdenken, aber das ist wohl normal.

Enneagram 2

Startseite: http://www.9types.com/newtest/ und Ergebnisseite: http://www.9types.com/cgi-bin/ennea/tal/test.cgi

Kommentar
Fühlte mich bei den meisten Fragen wohl, weil es auch die Möglichkeit gab mit "Beides" zu antworten. Bin mir aber nicht sicher, ob "Beides" nicht eher als "Egal" ausgewertet wird da ein Kontrolldurchgang mit "alles Mittel" lediglich eine runde 0 bringt.

Ergebnis:

Type 1	Type 2	Type 3	Type 4	Type 5	Type 6	Type 7	Type 8	Type 9
 -8      10      -4       5      13       3       3       0       4

Enneagram 3

Die Ergebnisse dieses Tests (Similar Minds) fallen etwas anders aus als die oben gewonnenen, hier ist das Ergebnis Typ 9. Die Reproduzierbarkeit des MBTI Tests (auch in unterschiedlichen Sprachen) scheint zumindest bei mir deutlich höher.

From http://similarminds.com/test.html

Main Type
Overall Self
Take Free Enneagram Personality Test

Enneagram Test Results
Type 1 Perfectionism |||||| 30%
Type 2 Helpfulness |||||||||||||||||| 78%
Type 3 Image Focus |||||||||||||| 58%
Type 4 Hypersensitivity |||||| 26%
Type 5 Detachment |||||| 30%
Type 6 Anxiety |||||| 26%
Type 7 Adventurousness |||||||||||||||||| 78%
Type 8 Aggressiveness |||||||||||||||| 70%
Type 9 Calmness |||||||||||||||||| 78%
Your main type is 9
Your variant is sexual
Take Free Enneagram Personality Test

Autism Spectrum Quotient

Test von Baron-Cohen (englisch, mit Auswertung): http://www.glennrowe.net/BaronCohen/AutismSpectrumQuotient/AutismSpectrumQuotient.aspx

8

Are You Highly Sensitive?

Startseite: http://www.hsperson.com/pages/test.htm

You have indicated that 4 of the items are true of you. Zweiter Durchgang (das kann doch gar nicht sein, dass ich nicht hochsensibel bin, Tsts!) You have indicated that 12 of the items are true of you. Na gut. Bin wohl doch nur dumpf, war wohl nix. :-)

Kommentar
Als unbeugsamer (unbeschwindelbarer) Test etwas schwierig, weil es keine Auswahl gibt, sondern nur eine Summe von ankreuzten Aussagen. Spätestens beim zweiten Durchgang ist klar, dass man genau so abschneidet wie man ankreuzt.

Weitere Angaben

Auf Wunsch von Herrn Dueck hier noch die zusätzlichen Angaben (Details gibts auf meiner Lebenslauf-Seite).

Geschlecht

Mein biologisches Geschlecht ist männlich. Der Vollständigkeit halber sollte ich anfügen, dass ich mit viel Liebe meinen weiblichen Online-Nick Seven pflege und in Chats konsequent in der dritten Person als "Mind-She" über das "Body-Me" spreche. Diese fiktive Figur kann als entkörpertes Ich also über den körperlichen "Arnulf" (also das biologische mich) sprechen. Hört sich hier viel komplizierter an als es ist. Ich denke ich tue das hauptsächlich, um ein bischen zu verwirren und den Leuten nicht zuviel Projektionsfläche zu bieten - und natürlich weil ich zutiefst von der fiktiven Figur der Seven of Nine, Startrek Voyager beseelt bin. Seven hat neulich übrigens auch einen Enneagram Test gemacht, ein klarer Type 1.

Studienfach

Ich habe mit Geographie angefangen, Soziologie, Medienwissenschaften, Spanisch und Englisch im Nebenfach (letztere nur, weil ich halt beide schon konnte). Vordiplom nach 4 Semestern. Danach Wechsel nach Bonn, Fach Geographie, Informatik und Soziologie, dann aber selbständig gemacht, das interesse am Studieren verloren und drangegeben. Kein Hochschulabschluss.