FOSSGIS 2010

From Seven
Jump to: navigation, search

Die FOSSGIS Konferenz fand vom 2. bis 5. März 2010 in Osnabrück statt.

Introduction

The FOSSGIS Conference met from the 2nd to 5th March 2010 in Osnabrück. It is the German language sibling of the international FOSS4G conference. 2010 it colocated with the German branch of the OpenStreetMap meeting and conference.

Vortragsprogramm

Das gesamte Vortragsprogramm ist über die FOSSGIS Programmseite erreichbar. Arnulf (Programmverweis) hielt einen Vortrag zu Metadaten und zu den Zielen und der Mission der OSGeo. Zusammen mit Christoph Baudson hielt er den Vortrag: Eine Typisierung: OpenLayers, Mapbender und MapFish. Dieser Vortrag erläutert die Positionierung der verschiedenen OSGeo Web Mapping Projekte und wie sie zusammenpassen. In einer BoF (Birds-of-a-Feather) Session fanden sich Interessierte zusammen, die gemeinsam planen jQuery um Geo zu erweitern. Das kommt dem Mapbender-Projekt sehr entgegen, da es bereits seit 2007 jQuery nutzt und die Einbindung von OpenLayers dadurch stark verinfacht werden wird.

Weitere Highlights