Das Unermessliche Potential des Mitgefühls

From Seven
Jump to: navigation, search

Nächster Termin in Essen am Samstag den 19. Oktober 2013 von 10:00 bis 17:00. Für weitere Termine siehe unten.

Contents

Meditationsseminar mit Almut Berkane

Vorurteilslose Zuneigung zu allen Lebewesen gilt im tibetischen Buddhismus als Weg zur Transformation unbefriedigender Lebensumstände im Alltag und zum Erleben von Glück und tiefer Erfüllung in menschlichen Beziehungen. Aber in den Anstrengungen unseres Alltags gibt es meist keinen Platz für eine so offene Haltung gegenüber anderen Lebewesen. Eher fürchten wir, dass wir uns auf diese Weise schutzlos der Aggressivität des täglichen Konkurrenzkampfes ausliefern könnten. Warum richtig verstandenes und gelebtes Mitgefühl aber tatsächlich der Schlüssel zu unserem eigentlichen verborgenen Potential ist, davon handelt das Seminar. In einfachen Schritten wird dabei eingeübt, diese inspirierende Kraftquelle in Meditation und Alltag zu entdecken und entwickeln, zu unserem Nutzen und zum Wohle aller.

Almut Berkane

Almut Berkane studiert und praktiziert den Tibetischen Buddhismus seit über 20 Jahren. Systematische Ausbildung nach dem traditionellen Nyingmapa-Curriculum bei Lopon Ugyen Rinpoche, einem verwirklichten Lama aus Tibet, der seit vielen Jahren im Westen lebt und lehrt und als Familienvater der nichtklösterlichen Ngakpa-Tradition folgt. Almut Berkane ist seine langjährige Schülerin, Assistentin und Übersetzerin. Auf Rinpoches Wunsch betreut sie seine örtlichen Schülergruppen, hält Vorträge und gibt Einführungen für neu Interessierte.

Weitere Termine

Weitere Termine mit dieser und anderen Veranstaltungen finden Sie auf den Webseiten des Vereins Nyernga Ngakde e.V.

Flyer

Der Flyer zum Herunterladen: File:2013-10-19 flyer duisburg.pdf PDF Datei (1 MB).


2013-10-19 flyer duisburg-vorne.png

2013-10-19 flyer duisburg-hinten.png